Folgeverbund- und Transferwerkzeuge

Wir konstruieren und fertigen Folgeverbund- und Transferwerkzeuge bis zu einer Größe von ca. 3000 mm. Dabei haben wir Erfahrung im Bau von Werkzeugen für z.B. Kontaktpins für die Elektroindustrie bis hin zu komplexen Teilen für die Fahrzeugindustrie. Spezielle Erfahrungen besitzen wir bei Werkzeugen für hochfeste Bleche und Edelstähle.

Bereits in der Konstruktionsphase legen wir den Grundstein für ein prozesssicheres und langlebiges Werkzeug.

Unsere Fertigung läuft auf Basis des jeweiligen 3D- Datensatzes, also komplett papierlos und ohne 2D- Zeichnungen, dass heißt alle Werkzeugteile werden durchgängig von der Konstruktion über die Programmierung bis zur Maschine geleitet. Nach jedem technologischen Schritt werden die Teile vermessen und mit dem 3D- Datensatz abgeglichen. Dies garantiert eine sehr schnelle und fehlerfreie Umsetzung Ihrer Projekte.

Alle Werkzeuge werden von uns vor Lieferung eingefahren und im Beisein unserer Mitarbeiter auf Ihren Fertigungspressen erprobt.